Vorteil

Hohes Maß an Skalierbarkeit, Kontrolle und Standardisierung

Kosten

Kostengünstiger für Capex und Opex im Vergleich zu herkömmlichen Systemen

Funktionalität

Extrem viele Standardfunktionen, Programmierung wird ersetzt durch Konfiguration, aktivieren oder deaktivieren der Funktionen, benutzerfreundlich

ROI

Monate anstatt Jahre

3D

Einzigartige 3D-Funktionalität für Kontrollzentrum und Bediener

WIE ES FUNKTIONIERT

Schritt 1

Kommunikation

Verbinden Sie den Standortoptimierer WMS Booster mit Ihrem vorhandenen System(en)

Schritt 2

Konfigurieren

Konfigurieren und aktivieren Sie alle benötigten Funktionen, wie Gabelstapler, Routenzüge, Wagons, FTS und viele weitere.

Schritt 3

Aktivierung

Aktivieren Sie den Booster und das System beginnt, Aufgaben intelligent auf Ihre mobilen Einheiten zu verteilen

Schritt 4

Optimierung

Optimierung von Aufgaben, Fahraufträgen und gesteigerter Nutzung mobiler Einheiten und anderer Ressourcen

poster