Die Datenerfassung der nächsten Generation ist im Kommens

Neuartige Spitzentechnologien versprechen neue Möglichkeiten bei Echtzeit-Ortungsinformationen. Erfahren Sie, wie diese neuen Formen der Datenerfassung eine Ergänzung für traditionelle Auto-IDs werden können und lernen Sie die Bedeutung von Softwareplattformen, Analysen und Anwendungen kennen, die die Vorteile von Echtzeit-Standortdaten nutzen.

Von Roberto Michel, 14. Januar 2019

Artikelauszug mit einer Vorstellung von Echtzeit-Ortungslösungen:

Standortbasierte Systeme

Anbieter weisen darauf hin, dass die neuesten Standort-Technologien wie UWB zwar spannend sind, aber worauf es wirklich ankommt, ist die Optimierung von Prozessen auf Basis der Standortvisibilität. Diese Ansicht vertritt auch Locanis, ein deutscher Softwareanbieter, dessen Lieferkettenausführungssystem Echtzeit-Ortungsgeräte und -Technologien nutzt, darunter auch UWB.

Laut Bengt Tuner, dem CEO von locanis, entwickelte das Unternehmen anfangs eine eigene Hardware zur Positionsbestimmung, konzentriert sich heute aber auf Software. locanis arbeitet mit Anbietern von Ortungstechnologien wie Ubisense und Pozyx zusammen und verwendet die ermittelten Daten, um die Algorithmen des locanis Site Optimizer Systems zu füttern. Die Funktionen des Systems umfassen WMS, Hofmanagement sowie Transportereignismanagement.

 

„Wir konzentrieren uns ganz auf Optimierung – wie man Aufgaben intelligent und orchestriert auf Assets und Ressourcen verteilt“,

so TUNER

Da UWB die Echtzeitposition einer Ressource wie eines Gabelstaplers, einer Palette oder von Mitarbeitern, die UWB-fähige Ausweise tragen, zentimetergenau bestimmen kann, nutzt das locanis-System diese Informationen, um Arbeiten mit höchster Effizienz zuzuweisen. „Unsere Software-Algorithmen nutzen Echtzeit-Standortdaten, um die richtigen Ressourcen zur richtigen Zeit auszuwählen … [was] Leerlaufzeiten und schlechte Auslastung von Assets minimiert“, erklärt Tuner.

Um den ganzen Artikel von Modern Materials Handling zu lesen, klicken Sie auf folgenden Link:
https://www.mmh.com/article/next_generation_data_capture_emerges

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.